Seefahrt

Aus Elygor
Wechseln zu: Navigation, Suche
arbeiter.gif Dieser Artikel oder Artikelabschnitt bedarf einer Überarbeitung.
  • Es werden noch nicht alle Aspekte der Seefahrt erläutert.
  • Die Erläuterungen zum Kampf müssen nach Kampf übertragen werden.
  • Es fehlen zahlreiche Verlinkungen und Verweise.


Schiffe bieten die Möglichkeit, Armeen über Wasserfelder zu bewegen. Schiffe gehören grundsätzlich niemandem! Wer eine Schiffsflotte betritt, kann diese prinzipiell steuern. Bewacht also eure Flotten, wenn ihr sie nicht verlieren wollt. Wenn sich Schiffe am Ufer befinden können die Schiffe zu Flotten formiert werden.


Bewegung von Flotten

Je größer eine Flotte und die darin enthaltenen Schiffe sind, desto mehr Einheiten werden benötigt, damit die Flotte von der jeweiligen Armee gesteuert werden kann. Jede entsprechende Armee die sich an Bord befindet kann die Flotte bewegen. Sprecht euch also ab, wenn ihr mit mehreren unterwegs seid! Nur die Armee, die die Flotte steuert verliert HP bei der Bewegung. Schiffe haben eine gewissen Reichweite. Diese wird mit jeder Bewegung reduziert und wird automatisch wieder aufs Maximum gesetzt, sobald die Flotte an einem Uferfeld vorbeikommt. Sobald die Reichweite der Schiffe 0 erreicht, steigt mit jeder weiteren Bewegung die Gefahr, dass Schiffe im Meer versinken. Dûrgen und Nôgreni sind schlechte Seefahrer und benötigen 20% mehr Einheiten als andere Völker um ein Schiff zu lenken. Danjaby sind sehr gute Seefahrer und brauchen nur halb so viele Männer, um ein Schiff zu lenken.


Kämpfe an Bord von Flotten

Armeen die sich an Bord der selben Flotte befinden können sich gegenseitig in einem normalen Kampf messen. Wenn eine Armee an Bord eines Schiffes verteidigt oder dieses bewacht, werden Armeen angegriffen sobald sie versuchen die Flotte zu betreten. Armeen die sich nicht an Bord der Flotte befinden, nehmen nicht am Kampf teil.


Kämpfe zwischen Flotten

Bei Kämpfen zwischen Flotten oder Seemonstern nehmen nur die Schiffe bzw. Seemonster teil. Die Besatzung der Flotte spielt keine Rolle. Flotten ohne oder mit nicht ausreichender Besatzung sind im Kampf passiv (greifen also nicht an). Versinkt ein Schiff der Flotte ertrinken alle Einheiten und Waren, die von der Flotte nicht mehr aufgenommen werden können. Nach einem Kampf erhalten alle Passagiere an Bord der teilnehmenden Flotten Erfahrungspunkte. Handlungspunkte werden von allen Armeen gleichmäßig abgezogen. Flotten unterstützen sich derzeit noch nicht bei Kämpfen. Seemonster hinterlassen keine Trophäen. Grundsätzlich hinterlassen Flotten und Armeen nach Schlachten keine Ausrüstungsgegenstände oder Waren, da diese im Wasser versinken.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Elygor Wiki
Werkzeuge
Elygor.de