Karte

Aus Elygor
Wechseln zu: Navigation, Suche
arbeiter.gif Dieser Artikel oder Artikelabschnitt bedarf einer Überarbeitung.
  • Die neuen Rohstoffe sind ihren Abbauorten noch nicht zugeordnet


Elygors Lande weisen verschiedene Landstriche und Geländearten auf.

Jeder Geländetyp hat dabei eigene Produktionsmöglichkeiten und weist unterschiedlich hohe Kosten an Handlungspunkten (HP) zur Durchquerung auf.

Die Siedlungen der Spieler werden nach Rasse und Ausbaustufe unterschiedlich dargestellt.


Um Armeen auf der Karte zu bewegen, klickt man einfach auf das Feld, auf das die Armee ziehen soll. Die Nutzung von Straßen und Wegen spart HP.


Inhaltsverzeichnis

Geländetypen in Elygor

Steppe / Ebene

rasen_5.gif rasen_2.gif rasen.gif rasen_6.gif rasen_4.gif
Auf Steppenfeldern kann man Rinder ( rinder.gif ) züchten und Getreide ( getreide.gif ) oder Hopfen ( hopfen.gif ) anbauen


Wald

Mischwald

wald_ru.gif wald.gif wald_lo.gif wald_ro.gif wald_lu.gif

Nadelwald

wald2_ru.gif wald2.gif wald2_lo.gif wald2_ro.gif wald2_lu.gif

Im Wald wird Holz ( holz.gif ) geschlagen oder man kann Rinder ( rinder.gif ) jagen gehen


Gebirge

berg_ru.gif berg.gif berg_lo.gif berg_ro.gif berg_lu.gif
In Gebirgen kann man Stein ( stein.gif ), Erz ( erz.gif ), Kohle ( kohle.gif ) oder auch Weintrauben ( weintrauben.gif ) abbauen


Sumpf

sumpf_ru.gif sumpf.gif sumpf_lo.gif sumpf_ro.gif sumpf_lu.gif
In Sümpfen wird Öl ( oel.gif ) gewonnen


Gewässer

wasser_ru.gif wasser.gif wasser_lo.gif wasser_ro.gif wasser_lu.gif
In Flüssen und Seen kann man Fisch ( fisch.gif ) fangen


Wüste

sand.gif sand_lo.gif sand_ro.gif sand_lu.gif sand_ru.gif
Wüsten sind trostlose und unwirtliche Gegenden


Toter Sand

sandtot_ro.gif sandtot.gif sandtot_lu.gif sandtot_ru.gif sandtot_lo.gif
Im Toten Sand kann man Silber ( silber.gif ) oder Gold ( gold.gif ) abbauen


Tageszeit

black_ol.gif black_or.gif

black_ul.gif black_ur.gif

Die meisten Völker werden nachts durch die Dunkelheit stark behindert und sehen auch in der Dämmerung schlechter. Nasthíel können in der Nacht ungehindert sehen, werden aber vom Tageslicht behindert wie die übrigen Völker in der Dämmerung. Auf der Karte äußert sich das jeweils durch einen schwarzen Rand. Dimortii haben jederzeit volle Sehkraft.


Dunkler Nebel

nebel_1_ol.png nebel_1.png nebel_1_or.png

Ausgehend von Siedlungen mit Einwohnern böser Gesinnung breitet sich eine Art dunkler Nebel aus, welcher die Welt in dunkle Schatten hüllt. Der Nebel breitet sich in einem gewissen Radius um solche Siedlungen aus und auch auf allen angrenzenden Gebieten, welche die jeweiligen Spieler beschlagnahmt haben. Der Nebel bleibt so lange bestehen, wie die Siedlungen/Allianzen/Spieler bzw. deren Gebiete bestehen. Danach wird er allmählich ausdünnen.


Besondere Geländepunkte

Siedlungen

1_siedlung_k.gif
1_siedlung_pallisade_k.gif
1_ortschaft_pallisade_k.gif
1_burg_k.gif
1_festung_k.gif
1_palast_k.gif


Detaillierte Informationen zur Darstellung von Siedlungen finden sich hier.


Schlachtfeld

schlachtfeld.gif
Informationen zum Schlachtfeld finden sich hier.


Friedhof

friedhof.gif
Informationen zum Friedhof finden sich hier.


Herrenlose Waren

waren.gif gegenstaende.gif gegenstaende_waren.gif
Informationen zu herrenlosen Waren finden sich hier.


Freier Markt

basar.gif
Informationen zu freien Märkten finden sich hier.


Baustelle

baustelle.gif
Informationen zu Baustellen finden sich hier.


Hafen

hafen.gif
Informationen zu Häfen finden sich hier.


Brücken

 bridge_l.gif  bridge_r.gif

Informationen zu Brücken finden sich hier.


Portal

portal.gif
Informationen zu Portalen finden sich hier.


Tempel

tempel_brama.gif
Brama
tempel_raren.gif
Raren
tempel_mera.gif
Mera
tempel_theral.gif
Theral
tempel_altan.gif
Altan
tempel_alaniel.gif
Alaniel
tempel_ukhnar.gif
Ukhnâr

Informationen zu Tempeln finden sich hier.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Elygor Wiki
Werkzeuge
Elygor.de