Allianz

Aus Elygor
Wechseln zu: Navigation, Suche

allianz.gif

Allianzen dienen dazu, dass sich Spieler, die (vom Rollenspiel her) nach den selben Zielen streben, oder auf die gleiche Art und Weise (z.B. Gut oder Böse) spielen wollen, zusammentun können.

Sofern man nicht Mitglied einer Allianz ist, sieht man hier nur eine Aufstellung aller Allianzen Elygors mit deren diplomatischen Verbindungen zu den anderen Allianzen.

Um die diplomatischen Beziehungen einer Allianz anzeigen zu lassen, ist die gewünschte Allianz auszuwählen. Anschließend stehen in der Aufstellung hinter den Namen der Allianzen die diplomatischen Beziehungen der gewählten Allianz. Kein Eintrag bedeutet, dass keine diplomatischen Beziehungen vorliegen.


Inhaltsverzeichnis

Mitglied einer Allianz werden

Um eine passende Allianz auszuwählen, ist es sinnvoll, sich erst auf den einzelnen Allianzseiten zu informieren. Diese Allianzseiten finden sich unter dem Menüpunkt "Allianz" und können mit einem Klick auf den betreffenden Allianznamen geöffnet werden. Wichtig ist hier vor allem die Allianzbeschreibung. Diese enthält eine Charakterisierung der Allianz (Ziele, Mission, usw.), die Gesinnung der Allianz und auch etwaige Aufnahmekriterien. Zu beachten ist, dass gute Spieler nur guten Allianzen beitreten können und böse Spieler können nur bösen Allianzen beitreten. Eine neutrale Allianz kann neutrale Mitglieder aufnehmen. Nimmt eine neutrale Allianz gute oder böse Spieler auf verändert sich ihre Gesinnung in Gut oder Böse. Genauso verhält es sich auch mit der Gesinnung eines neutralen Spielers, wenn dieser einer guten/bösen Allianz beitritt.

Wurde eine passende Allianz gefunden, welcher man gerne beitreten würde, ist es ratsam, erst eine RPG-Bewerbung per Nachricht an das Oberhaupt oder den Stellvertreter der betreffenden Allianz zu senden. Oft findet sich auch im Allianzforum der betreffenden Allianz (dieses kann über den Link "Homepage" unter der Allianzbeschreibung erreicht werden, sofern vorhanden) ein Bereich in dem Bewerbungen vorgebracht werden können.

Wurde dem Spieler die Aufnahme in die Allianz bewilligt ist es nun noch notwendig sich "offiziell" zu bewerben. Hierzu wird mindestens eine Armee benötigt, welche zu einem beliebigen Lager eines Mitgliedes der Allianz bewegt werden muss. Nach dem Betreten des Lagers kann auf den Allianznamen der betreffenden Allianz geklickt werden. Dieser Link führt auf die Allianzseite der betreffenden Allianz und hier kann nun auf den Button "Allianz beitreten" geklickt werden. Erst dann ist es dem Oberhaupt der Allianz, sowie dem Stellvertreter möglich den Bewerber offiziell in die Allianz aufzunehmen.

Rechte als Allianzmitglied

Sobald ein Spieler einer Allianz beigetreten ist, wird nun unter dem Menüpunkt "Allianz" direkt die Allianzseite der betreffenden Allianz angezeigt. Im Regelfall ist es nun für den Spieler möglich, unter dem Namen der einzelnen Allianzmitglieder die Koordinaten des Lagers, die Handelsangebote und eventuell eine Notiz einzusehen.

Diese Informationen kann ein Allianzmitglied für die anderen Allianzmitglieder anzeigen oder ausblenden lassen, indem es bis zur Schriftrolle mit dem Titel "Eigene Einstellungen" herunterscrollt und die Häkchen bei:

- Position des Lagers für Allianzmitglieder anzeigen

- Angebote auf dem eigenen Marktplatz für Allianzmitglieder anzeigen

- Informationen für Allianzmitglieder anzeigen (dafür muss im Textfeld darunter die Notiz eingegeben werden)

setzt oder herausnimmt und anschließend auf "Einstellungen ändern" klickt. Alle freigegebenen Daten können nur von Allianzmitgliedern gesehen werden. Durch einen Klick auf den Button "Allianz verlassen" kann ein Allianzmitglied wieder aus der Allianz austreten.


Eine Allianz gründen

Um eine eigene Allianz zu gründen, muss ein Treffpunkt (mind. Stufe 1) gebaut werden. Wurde der Bau des Treffpunkts abgeschlossen muss in der Menüleiste auf „Allianz“ geklickt werden, wo es nun möglich ist eine Allianz zu gründen. Hierbei ist unbedingt zu beachten, dass ein sinnvoller Allianzname gewählt wird. Die Zahl der Mitglieder der Allianz hängt von der Stufe des Treffpunktes ab. Pro Stufe können 5 Mitglieder aufgenommen werden. Als Gründer der Allianz erhält der jeweilige Spieler automatisch den Titel des Oberhauptes der Allianz.

Rechte des Allianzoberhauptes

Allianzmitglieder aufnehmen: Haben sich Bewerber nach dem oben ausgeführten Verfahren offiziell beworben, erhält das Allianzoberhaupt eine Systemnachricht über die Bewerbung. Um diese anzunehmen oder abzulehnen muss das Oberhaupt im Menü auf „Allianz“ klicken und anschließend bis zur Schriftrolle „Allianz verwalten“ herunterscrollen. Hier werden nun etwaige Bewerber angezeigt und diese können separat über ein Listenfeld, welches den jeweiligen Namen des Spielers zeigt, angenommen oder abgelehnt werden. Gibt es keine Bewerber wird: „Es hat sich niemand für eine Teilnahme in eurer Allianz beworben“ angezeigt.

Allianzmitglieder hinauswerfen: Erst muss das Oberhaupt auf den Menüpunkt „Allianz“ klicken und zur Schriftrolle „Allianz verwalten“ herunterscrollen. Anschließend muss im obersten linken Listenfeld der Name des betreffenden Spielers und im rechten Listenfeld die Aktion „Aus der Allianz werfen“ gewählt werden. Dies ist schließlich mit „OK“ zu bestätigen. (Das Textfeld ist nicht auszufüllen.)

Titel vergeben: Erst muss das Oberhaupt auf den Menüpunkt „Allianz“ klicken und zur Schriftrolle „Allianz verwalten“ herunterscrollen. Anschließend muss im obersten linken Listenfeld der Name des betreffenden Spielers und im rechten Listenfeld die Aktion „Titel ändern“ gewählt werden. Im Textfeld muss der neue Titel eingegeben werden. Anschließend ist der Befehl mit einem Klick auf „OK“ zu bestätigen.

Aktivitätsstatus von Allianzmitgliedern einsehen: Der Aktivitätsstatus jedes Mitglieds einer Allianz ist in folgenden Abstufungen unter dem Menüpunkt „Allianz“ und den Namen der einzelnen Mitglieder abrufbar:

Stufe

Angezeigter Text

Bedeutung
1
Spieler ist ständig in der Ratshalle anzutreffen.
unter 2,5 Tage abwesend
2
Spieler erscheint regelmäßig zu den Räten.
ab 2,5 Tage abwesend
3
Spieler erscheint des Öfteren in der Ratshalle.
ab 5 Tage abwesend
4
Spieler hat sich für einige Tage zurückgezogen.
ab 10 Tage abwesend
5
Spieler hat sich mit einer seltsamen Krankheit angesteckt.
ab 20 Tage abwesend
6
Spieler ist krank und liegt im Sterben.
ab 40 Tage abwesend (Löschung steht also kurz bevor)
U
Spieler ist auf einer großen Reise.
Mitglied ist im Urlaubsmodus

Oberhaupt/Stellvertreter benennen: Erst muss das Oberhaupt auf den Menüpunkt „Allianz“ klicken und zur Schriftrolle „Allianz verwalten“ herunterscrollen. Anschließend muss im obersten linken Listenfeld der Name des betreffenden Spielers und im rechten Listenfeld die Aktion „Als Oberhaupt/Stellvertreter einsetzen“ gewählt werden. Anschließend ist der Befehl mit einem Klick auf „OK“ zu bestätigen. Wird ein neues Oberhaupt eingesetzt, verliert das aktuelle Oberhaupt mit der Bestätigung des Befehls alle Sonderrechte und wird zu einem normalen Allianzmitglied (Es ist darauf zu achten, dass das neue Oberhaupt einen Treffpunkt besitzt, welcher alle Mitglieder der Allianz beherbergen kann!)

Abkommen mit anderen Allianzen: Das Oberhaupt kann diplomatische Abkommen (Bündnisantrag, Nichtangriffspakt, Handelsabkommen, Kriegserklärung) anderen Allianzen anbieten oder diese annehmen. Es ist auch möglich ein diplomatisches Abkommen abzulehnen. Hierfür muss das Oberhaupt erst auf den Menüpunkt „Allianz“ klicken und zur Schriftrolle „Allianz verwalten“ herunterscrollen. Anschließend muss im untersten linken Listenfeld der Name der betreffenden Allianz und im rechten Listenfeld die diplomatische Aktion gewählt werden. Anschließend ist der Befehl mit einem Klick auf „OK“ zu bestätigen.

Allianzbeschreibung ändern: Zuerst muss das Oberhaupt auf den Menüpunkt „Allianz“ klicken und zur Schriftrolle „Allianzbeschreibung“ scrollen. Hier kann nun im entsprechenden Textfeld die Grafikadresse eines Allianzbildes eingegeben werden. Außerdem kann im nächsten Textfeld die Allianz beschrieben werden. Es ist darauf zu achten, dass diese Allianzbeschreibung in einem dem Rollenspiel entsprechenden Stil verfasst werden sollte. Im letzten Textfeld kann schließlich ein Allianzforum verlinkt werden. Hierbei handelt es sich, um ein von den Allianzspielern selbsterstelltes Forum. Kostenlose Foren können beispielsweise unter http://www.forumprofi.de/ eingerichtet werden. Alle Änderungen sind unbedingt mit einem Klick auf „Beschreibung ändern“ zu bestätigen!

Allianz auflösen: Hierzu sind alle Mitglieder aus der Allianz zu werfen (siehe oben) und anschließend muss das Oberhaupt selbst die Allianz verlassen. Danach wird die Allianz vom System gelöscht und gilt als aufgelöst.

Rechte des Stellvertreters

Der Stellvertreter kann folgende Rechte des Oberhaupts ausüben: Mitglieder aufnehmen und hinauswerfen, den Aktivitätsstatus einsehen, diplomatische Abkommen eingehen und auflösen, sowie Allianztitel ändern.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Elygor Wiki
Werkzeuge
Elygor.de